Die Ernährung des Hundes

Die Ernährung unserer Haustiere rück immer mehr in den Fokus von Tierbesitzern. Noch nie haben sich Tierfreunde so viele Gedanken über eine gute Ernährung gemacht wie aktuell. Die Gesundheit der Tiere kann nur durch eine artgerechte Nahrung erhalten werden! Allerdings wird die Produktpalette der im Handel erhältlichen Futtersorten größer. Somit fällt die Auswahl zunehmends schwerer. Auch blicken die meisten Zweibeiner nicht durch die Zutatenliste. Doch wie funktioniert eigentlich der Verdauungstrakt ? Welche Nahrungsmittel sind gut und förderlich für die Gesundheit oder sogar schädlich? Welche Vorteile bringen die diversen Fütterungsmöglichkeiten (Trocken,- Nassfutter, Gekochtes, Barf)


Das Seminar soll allen Tierfreunden, ob interessierte Tierhalter, Züchter oder Therapeut, die Möglichkeit bieten, eben diese Fragen erklärt zu bekommen.

Kosten pro Teilnehmer 70,00 €

14.05.2022

10.00-16.00 Uhr